Angebote zu "Börse" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Flash Boys
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive!Ein Buch, das die Börse zum Beben bringtMichael Lewis, begnadeter Sachbuchautor, lüftet mit seinem neuen Buch "das dunkelste Geheimnis der Börse".Wer an Börse denkt, hat oft ein Bild im Kopf: wild gestikulierende Makler, die unter immensem Zeitdruck Dinge kaufen, um sie gleich wieder zu verkaufen. Doch das ist Geschichte. Die Realität an der Börse sieht anders aus - das Parkett hat längst neue Regeln.Michael Lewis, Wirtschaftsjournalist und begnadeter Sachbuchautor, sorgte mit seinem neuen Buch für ein Erdbeben. Der Erzähler unter den Sachbuchautoren enthüllt die Geschichte einer Gruppe genialer Wall-Street-Außenseiter. Sie haben herausgefunden, wie die Börse zum Vorteil von Insidern manipuliert wird, die ohne Risiko Milliarden absahnen und abends ohne eine einzige Aktie nach Hause gehen.Ein Buch über die neuen "Helden" an der BörseDer Entschluss der "Helden": Sie schaffen ein paralleles System, das sich den raffgierigen"Flash Boys" in den Weg stellt. Lewis bringt Licht in die dunkelste Ecke der Börse. Seine filmreife Geschichte über den Kampf um Geschwindigkeit - auf einem Markt, den zwar keiner sieht, der unsere Wirtschaft aber ernsthaft bedroht - bringt die Wall Street zum Beben.Dieses Buch lässt die Börsenwelt erzittern. Einen Tag nach seinem Erscheinen kündigten FBI und amerikanisches Justizministerium an, sie würden Untersuchungen gegen den von Lewis gegeißelten Hochfrequenzhandel an den Börsen einleiten.Lewis ...- "... hat eine neue Ebene der Aufmerksamkeit erreicht". (FAZ)- ... lässt den "The Wolf of Wall Street" wie ein Lamm wirken.- ... ist der derzeit packendste (Reality-)Thriller über die Finanzwelt gelungen.- ... enthüllt, wie Märkte und Privatanleger manipuliert werden.Links:http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/rezension-flash-boys-von-michael-lewis-12899266.htmlhttp://www.handelsblatt.com/finanzen/fonds/nachrichten/hochfrequenzhandel-staatsfonds-fluechtet-vor-den-flash-boys/10019622.htmlhttp://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/hochfrequenzhandel-lewis-gefahr-jedermannn-flashcrash-a-973311.html

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Flash Boys
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive!Ein Buch, das die Börse zum Beben bringtMichael Lewis, begnadeter Sachbuchautor, lüftet mit seinem neuen Buch "das dunkelste Geheimnis der Börse".Wer an Börse denkt, hat oft ein Bild im Kopf: wild gestikulierende Makler, die unter immensem Zeitdruck Dinge kaufen, um sie gleich wieder zu verkaufen. Doch das ist Geschichte. Die Realität an der Börse sieht anders aus - das Parkett hat längst neue Regeln.Michael Lewis, Wirtschaftsjournalist und begnadeter Sachbuchautor, sorgte mit seinem neuen Buch für ein Erdbeben. Der Erzähler unter den Sachbuchautoren enthüllt die Geschichte einer Gruppe genialer Wall-Street-Außenseiter. Sie haben herausgefunden, wie die Börse zum Vorteil von Insidern manipuliert wird, die ohne Risiko Milliarden absahnen und abends ohne eine einzige Aktie nach Hause gehen.Ein Buch über die neuen "Helden" an der BörseDer Entschluss der "Helden": Sie schaffen ein paralleles System, das sich den raffgierigen"Flash Boys" in den Weg stellt. Lewis bringt Licht in die dunkelste Ecke der Börse. Seine filmreife Geschichte über den Kampf um Geschwindigkeit - auf einem Markt, den zwar keiner sieht, der unsere Wirtschaft aber ernsthaft bedroht - bringt die Wall Street zum Beben.Dieses Buch lässt die Börsenwelt erzittern. Einen Tag nach seinem Erscheinen kündigten FBI und amerikanisches Justizministerium an, sie würden Untersuchungen gegen den von Lewis gegeißelten Hochfrequenzhandel an den Börsen einleiten.Lewis ...- "... hat eine neue Ebene der Aufmerksamkeit erreicht". (FAZ)- ... lässt den "The Wolf of Wall Street" wie ein Lamm wirken.- ... ist der derzeit packendste (Reality-)Thriller über die Finanzwelt gelungen.- ... enthüllt, wie Märkte und Privatanleger manipuliert werden.Links:http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/rezension-flash-boys-von-michael-lewis-12899266.htmlhttp://www.handelsblatt.com/finanzen/fonds/nachrichten/hochfrequenzhandel-staatsfonds-fluechtet-vor-den-flash-boys/10019622.htmlhttp://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/hochfrequenzhandel-lewis-gefahr-jedermannn-flashcrash-a-973311.html

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Aktien und Börse
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch "Aktien und Börse - das einzige Buch, das du brauchst" ist für die breite Öffentlichkeit von 11 bis 85 Jahren bestimmt. Obwohl das Buch leicht verständlich geschrieben ist, beschreibt es ausführlich und ins Detail gehend die Parameter, welche für sichere und rentable Investitionen in Aktien bzw. Unternehmen optimal sind - egal ob kurzfristig oder langfristig. Wann kaufen bzw. verkaufen? Technische und fundamentale Analyse vom Feinsten. Mit welchen Aktien kann man seine Rente durch Dividendenausschüttungen finanzieren? Dieses Buch ist das Resultat von langjähriger Praxis und Studium der relevanten Literatur. Das Buch beschreibt die Strategien der berühmtesten Investoren und auch die eigenen Erfahrungen mit Aktien. Auch die Investition in Fonds, Versicherungen und Rente wird besprochen. Das Buch enthält eine kleine Unterrichtung in Betriebswirtschaft für Anleger und viele wichtige Informationen über das Geschäft mit Geld und Aktien. Außerdem wird der Verlauf von drei Krisen und Crashes untersucht und in einem kleinen Lexikon 195 Fachbegriffe erklärt. Es werden einige kurze und nützliche Storys von Investoren, Unternehmen und ihren Aktien erzählt. Beschrieben wird auch die Investition in Gold, Rohstoffe und Derivate. Da der Staat immer mehr Eigenverantwortung bei der persönlichen Altersvorsorge erwartet, ist dieses Buch ein sehr sinnvolles Geschenk auch für Ihre jüngeren Familienmitglieder. Es gibt leider nur sehr wenige fundierte und vor allem so ehrliche Bücher über Aktien.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Aktien und Börse
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch "Aktien und Börse - das einzige Buch, das du brauchst" ist für die breite Öffentlichkeit von 11 bis 85 Jahren bestimmt. Obwohl das Buch leicht verständlich geschrieben ist, beschreibt es ausführlich und ins Detail gehend die Parameter, welche für sichere und rentable Investitionen in Aktien bzw. Unternehmen optimal sind - egal ob kurzfristig oder langfristig. Wann kaufen bzw. verkaufen? Technische und fundamentale Analyse vom Feinsten. Mit welchen Aktien kann man seine Rente durch Dividendenausschüttungen finanzieren? Dieses Buch ist das Resultat von langjähriger Praxis und Studium der relevanten Literatur. Das Buch beschreibt die Strategien der berühmtesten Investoren und auch die eigenen Erfahrungen mit Aktien. Auch die Investition in Fonds, Versicherungen und Rente wird besprochen. Das Buch enthält eine kleine Unterrichtung in Betriebswirtschaft für Anleger und viele wichtige Informationen über das Geschäft mit Geld und Aktien. Außerdem wird der Verlauf von drei Krisen und Crashes untersucht und in einem kleinen Lexikon 195 Fachbegriffe erklärt. Es werden einige kurze und nützliche Storys von Investoren, Unternehmen und ihren Aktien erzählt. Beschrieben wird auch die Investition in Gold, Rohstoffe und Derivate. Da der Staat immer mehr Eigenverantwortung bei der persönlichen Altersvorsorge erwartet, ist dieses Buch ein sehr sinnvolles Geschenk auch für Ihre jüngeren Familienmitglieder. Es gibt leider nur sehr wenige fundierte und vor allem so ehrliche Bücher über Aktien.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Aktien und Börse
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch "Aktien und Börse - das einzige Buch, das du brauchst" ist für die breite Öffentlichkeit von 11 bis 85 Jahren bestimmt. Obwohl das Buch leicht verständlich geschrieben ist, beschreibt es ausführlich und ins Detail gehend die Parameter, welche für sichere und rentable Investitionen in Aktien bzw. Unternehmen optimal sind - egal ob kurzfristig oder langfristig. Wann kaufen bzw. verkaufen? Technische und fundamentale Analyse vom Feinsten. Mit welchen Aktien kann man seine Rente durch Dividendenausschüttungen finanzieren? Dieses Buch ist das Resultat von langjähriger Praxis und Studium der relevanten Literatur. Das Buch beschreibt die Strategien der berühmtesten Investoren und auch die eigenen Erfahrungen mit Aktien. Auch die Investition in Fonds, Versicherungen und Rente wird besprochen. Das Buch enthält eine kleine Unterrichtung in Betriebswirtschaft für Anleger und viele wichtige Informationen über das Geschäft mit Geld und Aktien. Außerdem wird der Verlauf von drei Krisen und Crashes untersucht und in einem kleinen Lexikon 195 Fachbegriffe erklärt. Es werden einige kurze und nützliche Storys von Investoren, Unternehmen und ihren Aktien erzählt. Beschrieben wird auch die Investition in Gold, Rohstoffe und Derivate. Da der Staat immer mehr Eigenverantwortung bei der persönlichen Altersvorsorge erwartet, ist dieses Buch ein sehr sinnvolles Geschenk auch für Ihre jüngeren Familienmitglieder. Es gibt leider nur sehr wenige fundierte und vor allem so ehrliche Bücher über Aktien.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Aktien und Börse
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch 'Aktien und Börse - das einzige Buch, das du brauchst' ist für die breite Öffentlichkeit von 11 bis 85 Jahren bestimmt. Obwohl das Buch leicht verständlich geschrieben ist, beschreibt es ausführlich und ins Detail gehend die Parameter, welche für sichere und rentable Investitionen in Aktien bzw. Unternehmen optimal sind – egal ob kurzfristig oder langfristig. Wann kaufen bzw. verkaufen? Technische und fundamentale Analyse vom Feinsten. Mit welchen Aktien kann man seine Rente durch Dividendenausschüttungen finanzieren? Dieses Buch ist das Resultat von langjähriger Praxis und Studium der relevanten Literatur. Das Buch beschreibt die Strategien der berühmtesten Investoren und auch die eigenen Erfahrungen mit Aktien. Auch die Investition in Fonds, Versicherungen und Rente wird besprochen. Das Buch enthält eine kleine Unterrichtung in Betriebswirtschaft für Anleger und viele wichtige Informationen über das Geschäft mit Geld und Aktien. Ausserdem wird der Verlauf von drei Krisen und Crashes untersucht und in einem kleinen Lexikon 195 Fachbegriffe erklärt. Es werden einige kurze und nützliche Storys von Investoren, Unternehmen und ihren Aktien erzählt. Beschrieben wird auch die Investition in Gold, Rohstoffe und Derivate. Da der Staat immer mehr Eigenverantwortung bei der persönlichen Altersvorsorge erwartet, ist dieses Buch ein sehr sinnvolles Geschenk auch für Ihre jüngeren Familienmitglieder. Es gibt leider nur sehr wenige fundierte und vor allem so ehrliche Bücher über Aktien.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Geldanlagen: Sind Zertifikate die besseren Fonds?
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Vorwort Ein Rückblick auf die Kapitalmärkte: Die Lehre aus dem Crash 'Aktien kaufen und danach Schlaftabletten nehmen und zehn bis 20 Jahre schlafen. Wenn man sich dann sein Depot anschaut ist man ein reicher Mann!' 1. Mit solchen oder so ähnlichen Zitaten wird der verstorbene Börsen-Guru Andre Kostolany immer wieder zitiert. Dies traf vor allem auf die Zeit von 1980 bis Frühjahr 2000 zu (siehe Abb. 1). Die Börsenkurse kannten nur noch einen Weg, und zwar den Weg nach oben. Ganz gleich, ob DAX-Titel oder Nemax-Werte, Neuemissionen oder Biotechnologie-Fonds, Index-Optionsscheine oder Themen-Zertifikate; innerhalb kürzester Zeit waren die Anleger im Gewinn. Die Aufwärtsbewegungen wurden nur durch kurzfristige Korrekturen, wie z. B. den Börsencrash 1987, dem Golfkrieg oder der Asien- und Russlandkrise unterbrochen. Investoren, die wenige Tage vor diesen Crashs in den DAX investiert hatte, verloren innerhalb kürzester Zeit 38 %, 33 % bzw. 19 % ihres Kapitals 2. Aber nach nur wenigen Monaten bzw. Jahren war die 'buy-and-hold-Strategie' von Kostolany erfolgreich. Mittlerweile sieht das anders aus. Die bekanntesten Aktienindizes haben seit ihren Höchstständen im Frühjahr 2000 erheblich an Wert verloren. DAX - 69,0 %, Nemax - 95,9 %, Dow Jones Industrial Average - 35,7 %, Nasdaq Composite - 78,4 % und der Weltindex MSCI World - 51,9 % . Auch vermeintlich sicheren 'Volksaktien' haben erhebliches Kapital vernichtet: Deutsche Telekom - 92,2 %, Siemens - 76,3 %, SAP - 86,1 % . Die grössten Verluste mussten die Anleger mit der so genannten 'New Economy' hinnehmen: EM.TV [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Fonds-Handbuch

Investmentfonds sind und bleiben die liebste Assetklasse der Deutschen: 700 Milliarden Euro steckten dem Bundes verband Investment und Asset Management (BVI) zufolge im Juli 2013 in Fonds. Das Fondsangebot ist schon rein mengenmässig sehr reichhaltig - in Deutschland sind derzeit rund 7.000 Fonds für alle Anleger zugänglich. Im Hinblick auf die Anlageschwerpunkte bietet sich Anlegern eine riesige Auswahl nahezu aller denkbaren Märkte, Regionen und Themen. Was die Qualität, sprich Rendite, angeht, unterscheiden sich die Fonds teilweise stark. Dabei ist ein stetiger Wertzuwachs aus Anlegersicht wohl das wichtigste Auswahlkriterium. Auch die Wege zur Anlage in Fonds werden immer vielfältiger. Während es noch vor gar nicht langer Zeit Fonds ausschliesslich bei Anlageberatern gegen eine Gebühr - den Ausgabeaufschlag - zu kaufen gab, bieten inzwischen Discount-Broker erhebliche Rabatte auf diese Gebühr. Im Fondshandel über die Börse entfällt der Aufschlag ganz. Daher werden Fonds inzwischen auch zum Spekulieren auf kurz fristige Markttrends eingesetzt. Es hilft nichts: Am Ende müssen Sie sich für einzelne Fonds und für eine Strategie, die zu Ihnen passt, entscheiden. Dabei wollen wir Sie mit diesem Handbuch unterstützen. Nach den wichtigsten Grundlageninformationen zeigen wir mögliche Vorgehensweisen und Hilfen bei der Anlageentscheidung auf, erläutern die neue Regelung für Immobilienfonds und gehen auch darauf ein, wie der Börsenhandel mit Fonds funktioniert. Wir wünschen Ihnen eine nutzbringende Lektüre

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Rechte von Aktionären und ihre Durchsetzung
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,7, Universität Hamburg (Fachbereich Sozialökonomie), Sprache: Deutsch, Abstract: Aktiengesellschaften bieten Beteiligungen zu ihrer Kapitalerhöhung in Form von Aktien an. Vor einigen Jahrzehnten noch waren es vor allem Unternehmen, die Aktien von anderen Unternehmen erwarben. Dieses änderte sich zunehmend durch leichtere Ein- und Auskaufmöglichkeiten in Aktiengesellschaften und nicht zuletzt durch stetige Verbesserungen gesetzlicher Bestimmungen für Privatanleger. Eine besondere Stellung hatte und hat hierbei das Internet und die damit verbundenen Informationsmöglichkeiten der jeweiligen Aktienkurse sowie den publizierten Geschäftszahlen der börsennotierten Unternehmen. Dieser Trend der stetig steigenden Anzahl privater Anleger wird durch die schwächelnden Sozialsysteme und den instabilen Rentenkassen weiter verstärkt. So sind durch die Banken angebotene Finanzprodukte, die Aktien beinhalten nicht mehr wegzudenken. Sogenannte Fonds beinhalten Aktienpakete von unterschiedlichen Unternehmen und sollen Anleger dazu bewegen in diese auch langfristig zu investieren, nicht zuletzt, durch diese ein regelrechter Hype des Aktienmarktes durch Privatanleger entstand. Im Jahr 2000 lag die Zahl der Aktionäre und Aktienfondbesitzer in Deutschland bei 5,5 Millionen . 2009 lag die Zahl durchgehend bei 8,8 Millionen, welches einer Aktionärsquote von 13,6 Prozent der deutschen Bevölkerung entspricht . Diese Zahlen verdeutlichen die zunehmende Popularität der Aktienmärkte auch bei 'normal Bürgern'. So einfach zu kaufen und so beliebt Aktien auch sind, müssen Anleger sich jedoch darüber im Klaren sein, dass Aktien kein risikofreies Anlageprodukt sind. Der Einbruch der Börse 2001 und die aktuelle immer noch nicht überwundene Finanzkriese machen dieses mehr als deutlich. Umso wichtiger ist es, dass Anleger sich über Ihre Entscheidungen, ihrer Rechte und ihrer Pflichten beim Umgang mit Aktien und am Aktienmarkt bewusst sind. Die vorliegende Arbeit befasst sich vertiefend mit den Rechten von Aktionären und zeigt in einfacher und strukturierter Gliederung auf, welche unterschiedlichen Arten von Rechten Aktionären zustehen und wie sie diese durchsetzen können. Dabei wird vom Leser ein gewisses Grundwissen abverlangt, da die Erläuterung von einzelnen Begriffen, wie bspw. der natürlichen und juristischen Personen, dem Gesellschaftsvertrag, den einzelnen Gesellschaftsformen, im Umfang dieser Arbeit nicht ausführlich behandelt werden kann. Zudem dient diese Arbeit dem ersten Einstieg in die Thematik und ist nicht abschliessend behandelt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot